- TUI Suisse Ltd - https://www.tui-suisse.com -

TUI bietet ab Basel-Mulhouse 19 Reiseziele in acht Ländern an

Im kommenden Sommer baut TUIfly sein Flugangebot in der Schweiz deutlich aus und nimmt zehn neue Flugziele ab Basel in das Portfolio auf. Für die neue Flugplanperiode bietet TUIfly damit Verbindungen zu 19 Zielen in acht Ländern an. Insgesamt startet TUIfly im nächsten Sommer 35-mal wöchentlich vom Flughafen Basel. Buchungen sind ab sofort in jedem Reisebüro oder auf www.tui.ch möglich.

Besonders interessant sind die neuen Direktflüge nach Antalya, Bodrum und Dalaman sowie die neuen Verbindungen nach Sal und Boa Vista auf den Kapverdischen Inseln. Neben der Türkei und den Kapverden steht mit den Flügen nach Agadir und Marakesch auch Marokko im Fokus.

Nebst den Flügen mit TUIfly ab Basel-Mulhouse sind auch die Flüge ab Friedrichshafen und anderen deutschen Flughäfen freigeschaltet. Ab Zürich sind einige Linienflüge ebenfalls bereits buchbar. Die Charterflüge ab/bis Zürich folgen Anfang November.

TUI Hotelmarken schon jetzt für den Sommer 2013 buchbar
Wer die nächsten Sommerferien in einem Hotel oder Club einer TUI Hotelmarke verbringen möchte, kann sich diesen Wunsch ebenfalls schon in jedem TUI Reisebüro oder auf www.tui.ch erfüllen. Alle Hotels der Marken Sensimar, Viverde, Puravida Resorts, TUI Best Family, Club Magic Life und Robinson Club sind bereits für den Sommer 2013 buchbar – darunter auch mehrere Neuerungen.

Frühbucher und Familien mit Kindern sparen
Früh buchen lohnt sich. Dank den KinderFestPreisen, dem üblichen XXL-Bonus und den lange vor dem Abflugtermin gebuchten Linienflügen profitieren die Kunden von attraktiven Preisen.

Informationen und Buchungen ab sofort im TUI Reisebüro oder Online
Die Web-Kataloge sind in Kürze unter www.tui.ch/online-kataloge abrufbar. Zusätzlich sind bei den exklusiven TUI Hotel- und Clubmarken im Katalog Scan-Codes (QR-Codes) abgebildet, die mit dem Smartphone oder Tablet eingescannt werden, um beispielsweise Hotelvideos oder 360 Grad-Rundgänge anzusehen. Über einen integrierten Reisebürofinder gelangt der Kunde zum Reisebüro seiner Wahl. Dort treffen die neuen Kataloge Anfang Dezember ein.